Nächstes Topspiel in der höchsten Spielklasse Deutschlands 

Regionalliga Herren 40 

am Samstag, 11.Mai 2024 um 12:00 Uhr in der Clade 

Kommt einfach vorbei und erlebt spannende Spiele und unterstützt unser Team :-).


Tennisclub Rot-Weiß spielt erstklassig

 

Die Herren 40 qualifizierten sich in der vergangenen Spielzeit mit dem Ostliga Staffelsieg, für die Regionalliga Süd, der höchsten deutschen Spielkasse bei den Senioren.
Verstärkt mit dem tschechischen Spitzenspieler Theodor Devoty (ehem. ATP Spieler und aktueller Trainer auf der ATP Tour) und dem aktuellen ostdeutschen Hallenmeister Hannes Siersleben, schlagen die Naunhofer am 05.05.2024 um 11:00 Uhr in der Clade gegen den TVA 1860 Aschaffenburg auf.
Weitere Heimspiele finden am 11.05. und 09.06. jeweils um 11:00 Uhr statt. Die Naunhofer würden sich über die Unterstützung an den Heimspieltagen freuen.
BG


🎾Saisoneröffnung 2024 🎾

am Sonntag, den 14.04.2024 ab 10:00 Uhr

Download
Aushang 04.2024 Saisoneröffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.9 KB

Auf unserer alljährlichen Jahreshauptversammlung wurde unser (alter) und neuer Vorstand gewählt. Wir wünschen dem Vorstand weiterhin viel Erfolg und Gutes Gelingen für die nächsten 2 Jahre. Wer Interesse hat, den Vorstand in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen, kann sich gern bei  unserem Vereinsvorsitzenden, Thomas Lange, persönlich  auf dem Tennisplatz :-), oder unter What`s App:  0172 - 359 64 22 bzw. auch per Mail melden.

 

Außerdem sucht der Vorstand für die Vorbereitung unseres Jubiläums 100 Jahre Tennisverein TC RW Naunhof, welches Ende August 2025 stattfindet, dringend Mitstreiter. 

"Freiwillige" und Engagierte, sowie langjährige Mitglieder/Tennisspieler melden sich auch für einen ersten Kontakt bitte wie oben bei Thomas Lange.

 

DANKE - euer Vorstand

 


Die Saison 2024 kann starten.

Unsere Tennisplätze sind spielbereit.

DANKE an alle fleißiger Helfer und Helferinnen !!! :-) 


Ankündigung Jahreshauptversammlung 2024

Zeit: Dienstag, den 19.03.2024 um 18:30 Uhr in Naunhof, Gaststätte "Korfu" Lindenstraße 7

Download
Einladung Jahreshauptversammlung 2024
Einladung Jahreshauptversammlung 2024.pd
Adobe Acrobat Dokument 85.7 KB

2024

Wir wünschen allen eine erfolgreiche Tennissaison!


Weihnachtswünsche

 Für das bevorstehende Weihnachtsfest wünschen wir allen Mitgliedern und Ihren Familien, Freunden und Sponsoren des Tennisvereins TC RW Naunhof frohe und besinnliche Stunden bei Kerzenschein, Zuversicht und Zufriedenheit, sowie einen gesunden Start ins Neue Jahr 2024. 

 

Der Vorstand des TC RW Naunhof

 


Auch in diesem Jahr wurden unsere 3 Tennisplätze "winterfest" gemacht. 

Trotz des kalten Novemberwetters trafen sich viele Mitglieder und Freunde am Buß - und Bettag und erledigten die notwendigen Arbeiten. 

 

Unser HERZLICHER DANK geht an alle großen und kleinen Helferinnen und Helfer!!

 

 

 

TC Rot-Weiß Naunhof

 

 Arbeitseinsatz zum Jahresende

 HILFE!!

 

 am Buß- und Bettag,

Mittwoch, 22.11.2023    ab 9.00 Uhr

 

wird eure Hilfe gebraucht.

 

Damit ihr nicht verhungert, wird für Verpflegung gesorgt.

Es gibt lecker Linsentopf aus dem Feuerkessel :-) und Getränke aller Art.

  

Bitte auch bei schlechtem Wetter kommen!

  

Anfallende Arbeiten sind:     

                              # Netze abbauen

                              # Banden abhängen

                              # Linien abdecken

                              # Laub, Beetpflege, Dachrinnen, Bänke 

                              # 3 kleine Wurzeln ausbuddeln beim Fußballzaun

 


Das ist Spitze !!!

Herzlichen Glückwunsch an unsere Damen !!!

Die Tennisdamen steigen auf 

 

Nachdem die Damenmannschaft des TC Rot-Weiß Naunhof am 9. September 2023 das erste Aufstiegsspiel gewonnen hat, fand am 16. September 2023 das entscheidende Aufstiegsspiel gegen den VTC Reichenbach, der ebenfalls den TSV SG Radebeul besiegt hatte, in der Heimat statt. Die Spielerinnen Lena Lehmann, Jessika Rathai, Luise Braun, Ines Kröber (hinten v.l.), Claudia Diekmann und Natalie Hellmich (vorne v.l.) zeigten starke Leistungen gegen die spielstarken Gegnerinnen. Nach den Einzeln holte sich jeweils jede Mannschaft 3 Punkte, welche für Naunhof von Lena, Luise und Natalie eingeholt worden sind. Mit einem Stand von 3:3 ging es nun in die entscheidenden Doppelspiele. Nach Zittern und Spannung standen nach 2 Stunden die Ergebnisse fest. So ist es mit dem erneuten 5:4 Sieg nun offiziell: In der nächsten Sommersaison heißt es dann nicht mehr Bezirksliga, sondern Landesverbandsliga für die Damenmannschaft aus Naunhof. 

 

Bericht von Luise Braun


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!!!!

7 Spiele, 7 Siege – Bezirksmeisterinnen Hurra!

 

Am 9. September 2023 bestritt die Damenmannschaft des TC Rot-Weiß Naunhof, die in dieser Sommersaison alle 7 Punktspiele gewonnen hat und damit Bezirksmeister von Leipzig geworden ist, ihr erstes Aufstiegsspiel gegen den TSV SG Radebeul. Bei hohen Temperaturen kämpften die Spielerinnen Natalie Hellmich, Jessika Rathai, Claudia Diekmann (hinten v.l.), Giohanna Harnisch, Zoe Köckritz und Luise Braun (vorne v.l.) um den Sieg. Dabei meisterten Natalie und Jessika sowohl ihre Einzel als auch das gemeinsame Doppel souverän. Claudia und Luise entschieden beide ihre Einzel im Champions Tie-Break für sich. Alle Spielerinnen zeigten ein hohes Maß an Kampfgeist und konnten damit einen Sieg, mit dem Entstand 5:4, für Naunhof einholen. Wir danken auch allen anderen Spielerinnen unserer Mannschaft, die diese Saison für uns so erfolgreich gemacht haben und hoffen auf weitere Erfolge.

 

Bericht von Luise Braun

Foto Thomas Lange


Sommersaison 2023


Saisoneröffnung am Sonntag, 23.04.2023 ab 10:00 Uhr 


Herzliche Ostergrüße und allen ein paar erholsame, stressfreie, sportliche und wunderschöne Ostertage


Unsere 3 Tennisplätze sind spielbereit und können gern genutzt werden :-)

März 2023

In den letzten Tagen im März wurde viel gearbeitet, gelaufen, Sand geschippt und breit gefahren, gewalzt und gewalzt und gewalzt :-).

Großer Dank an Thomas Lange und an seine vielen Helfer und Helferinnen. Das Wetter wurde genutzt und der Tennisplatz ist schon so gut wie spielbereit :-). 

Beginn Platzbau Saison 2023


    März 2023 

 

Der Schnee ist getaut und der Frühling kommt gewiss ;-).

 

Der Platzbau kann beginnen.

 

 


Ankündigung Jahreshauptversammlung

am Mittwoch, den 29.03.2023 um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Sonnenschein" in Naunhof

Download
Einladung Jahreshauptversammlung 2023.pd
Adobe Acrobat Dokument 86.1 KB

Winter 2022/2023


 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Familien und Freunden ein wunderschönes Weihnachtsfest, viele gemütliche Stunden bei gutem Essen und Kerzenschein, Zeit für Besinnlichkeit und einen guten Start ins NEUE Jahr 2023!


Alljährliches Winterfestmachen 

 

Auch dieses Jahr kamen wieder viele fleißige Mitglieder und Freunde unseres Vereins um die Plätze winterfest zu machen.

Nach getaner Arbeit bei typisch kaltem Novemberwetter (aber ohne Regen) wurde diesmal wieder gegrillt (Danke an Thomas); Getränke gab es natürlich auch :-)

 

Großes Dankeschön an ALLE, die mit angepackt haben. 

 

 


Ankündigung:

Alljährliche Winterfestmachung am Buß - und Bettag

Mittwoch, den 16.11.2022  ab 09:00 Uhr auf dem Tennisplatz

Nach getaner Arbeit wird abgegrillt, es gibt Glühwein, Punsch und die Feuerschale wird auch angeworfen.

Der Vorstand freut sich auf viele fleißige Helfer :-). 


Skyland Schleifchen-Turnier am 03.10.2022

 

 Zum Saisonabschluss fand am 03.Oktober 2022 unser Skyland Schleifchen Turnier statt.

Alle Spielerinnen und Spieler, Freunde und Vereinsmitglieder  hatten einen entspannten Tag und genossen nach dem "anstrengendem" Turnier u.a. lecker Kesselgulasch.

Unser Dank gilt wie immer unseren fleißigen Helfern des Vereins, sowie dem Sponsor.

 

 


Teilnahme am Naunhofer Kartoffelfest am 03.09.2022

 

Unser Verein präsentierte sich zum Naunhofer Kartoffelfest bei herrlichstem Wetter. 

Viele Kinder (und Eltern) hatte Spaß mit Ball und Schläger und vielleicht schaut der eine oder andere zum Schnuppertraining in der Clade vorbei. Uns würde es freuen :-) .

 

 


Turnierankündigung!

 

Am Wochenende 19.08.-21.08.2021  findet auf unserer Anlage das 20. Hans-Peter Teichert Gedächtnisturnier statt!

Wer spannende Herrenmatches verfolgen möchte, also Termin unbedingt vormerken :-)


so schnell ist die erfolgreiche Punktspielsaison  Sommer 2022

schon wieder vorüber ;-)

 

Wir waren mit 7 verschiedenen Mannschaften vertreten und haben zum Teil beachtliche Erfolge feiern können :-))).      Herzlichen Glückwunsch!

Hier eine kleine Zusammenfassung unserer Mannschaften und deren Erfolge:

 

Herren 40 OSTLIGA:   4.Platz und damit Klassenerhalt; super Saison gespielt

Herren 30 VERBANDSLIGA:   1.Platz - Staffelsieger und Sachsenmeister; ebenfalls Top Leistung

Herren 50 Bezirksliga;   1. Platz - Bezirksmeister; super Leistung und Aufstiegsspiele in Verbandsliga?

Herren Aktive Bezirksliga:  3. Platz

 

Damen Aktive Bezirksliga:  4. Platz

 

U18 beliebig:  6. Platz; Spielpraxis und Erfahrungen gesammelt ;-)

 

Mixed Bezirksliga Leipzig Staffel A:  Spielbetrieb läuft noch (derzeit Platz 1!)

 

 

 

Endlich Sommer
Endlich Sommer

Kreis- Kinder- und Jugendsportspiele in Naunhof am 12.06.2022

 

Der Landessportbund Sachsen veranstaltet jedes Jahr die Kreis-Kinder- und Jugendsportspiele als regionalen breitensportlichen Wettkampfhöhepunkt für die jüngsten Sportler Sachsens.
An einem zentralen Wochenende werden Wettkämpfe und Turniere in verschiedenen Sommersportarten sachsenweit ausgetragen.

 

Am Sonntag, den 12. Juni 2022 war es soweit und es fanden auch auf der Tennisanlage des TC Rot-Weiß Naunhof die Kreis- Kinder- und Jugendspiele in der Sportart Tennis statt.

 

Insgesamt nahmen 9 Jugendliche (1 Mädchen und 8 Jungen) aus 5 Vereinen in der Altersklasse U14 Großfeld Einzel (m/w) des Landkreises Leipzig teil.  

 

Damit auch jeder wusste, wann, gegen wen und auf welchem Platz er spielen sollte, haben unsere 2 Jugendlichen vom Verein die Turnierleitung (nach Einweisung des Turnierleiters und Vereinsvorsitzenden Thomas Lange) übernommen und zur vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Herzlichen Dank an Charlotte Braun und Lara Lux.

Gespielt wurde in 2 Gruppen. Nach den ersten gespielten Runden gab es eine kleine Stärkung vom Grill (auch hier herzlichen Dank an unseren jugendlichen Grillmeister vom Verein, Karl-Friedrich Leidhold). Frisches Obst, kleine Leckereien, sowie Getränke und für die Erwachsenen Kaffee standen außerdem bereit.

 

Die „Finalspiele“ um Platz 3 und 1 gestalteten sich, bei immer wärmeren Temperaturen, hart umkämpft und die Zuschauer, Eltern und Trainer haben spannende, enge Matches verfolgen können.

Am Ende siegt Maximilian Shirzady vom TSV 1886 Markkleeberg, vor Tom Ochotzki vom TC Markranstädt. Platz 3 belegte Adrian Arestau, ebenfalls TSV 1886 Markkleeberg.

 

Zu guter Letzt gab es für die Teilnehmer Urkunden, Medaillen und Pokale. Die jugendlichen Tennisspieler, Eltern und der Veranstalter waren mit der Austragung und Durchführung des Turniers sehr zufrieden.

Leider gab es keine Beteiligung des TC Rot-Weiß Naunhof.

Unser Dank gilt auch unserem Organisator im Vorfeld, Thomas Lange.

 

 

Siegerehrung U14



 

 

                      Saisoneröffnung 2022

in der Clade

                                              am Sonntag,

den 10.April 2022

 ab 10.00 Uhr

 ·       Für Verpflegung ist wie immer gesorgt.

 ·       Bei hoffentlich gutem Wetter ist ein kleines               Schleifchenturnier geplant. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Die Tennisplätze sind top vorbereitet und warten auf euch. Kommt vorbei zu einem ersten Spielchen oder nur zum Zuschauen, Reden, Spaß haben……. 

 

Euer Vorstand


Platzbau  Frühjahr 2022

Unsere schönen 3 Tennisplätze sind seit Ende März für die Saison 2022 vorbereitet und spielbereit J .

 

Dank der vielen sehr fleißigen Helfer und unserem Vereinsvorsitzenden Thomas Lange wurden die sonnigen Frühlingstage im März für die diesjährige Platzvorbereitung genutzt. Am letzten Samstag im März fand ein letzter Arbeitseinsatz in der Clade statt. Nach erfolgreicher Stärkung (es gab wieder Leckeres vom Grill) konnte der Tennisschläger für ein erstes Spielchen geschwungen werden.

 

Die diesjährige Saisoneröffnung findet am Sonntag, 10.04.2022 statt.

 

Nähre Informationen findet Ihr kurzfristig hier auf der Homepage.

 

 

 

Frühjahr 2022

Die Tage werden wieder länger und wärmer und damit ist die Zeit für die nächste Tennissaison auf unserer schönen Anlage in der Clade gekommen.

Die Frühjahresplatzinstandsetzung hat begonnen und Dank der sonnigen Tage und fleißigen Helfer dauert es nicht mehr lange bis zum Anspielen :-).


Winter in der Clade

Liebe Tennisspieler*innen,

ein turbulentes Jahr geht zu Ende.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Tennisvereins TC RW Naunhof ein friedvolles und frohes Weihnachtsfest mit schönen Momenten, Zeit zum Innehalten und für die Familie und Freunde, gutes Essen und Gespräche, sowie ein frohes und gesundes Neues Jahr 2022.

Wir freuen uns im Neuen Jahr wieder gemeinsam durchstarten können.

Sportliche Grüße

Der Vorstand 

Winterfestmachen am 17.11.2021

Arbeitseinsatz/Winterfestmachung 

Jedes Jahr endet die Tennissaison im Freien wetterbedingt im Oktober.

Das bedeutet, dass die Tennisplätze wieder winterfest gemacht werden müssen.

Wir trafen uns für die Arbeiten am Buß,- und Bettag. Erfreulicherweise fanden sich viele Mitglieder und Freunde unseres Tennisvereins ein und so konnten die anfallenden Arbeiten zügig erledigt werden.

Wie jedes Jahr wurden die Netze abgemacht, die Linien wurden abgedeckt. sehr viel Laub zusammengeharkt, Bänke weggeräumt, Pflanzen im Beet verschnitten und noch einiges mehr.

Für alle gab es nach getaner Arbeit lecker Kesselgulasch (Danke an Reimo), sowie Glühwein und Punsch.

Herzlicher Dank an alle großen und kleinen Helferinnen und Helfer, welche den Arbeitseinsatz zu einem kurzweiligen Einsatz werden ließen.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns schon auf die nächste Saison im Freien 2022.

 

Vorstand TC-RW Naunhof

 

19. Hans-Peter Teichert Gedächtnisturnier Naunhof

 

 

Klein, aber fein

 

Bei schönstem Sommerwetter spielten leider nur 8 Senioren zu Ehren Hans-Peters im Naunhofer Cladewald um die Pokale.

In 4-er Gruppen wurden die Sieger der Herren 30 bzw. 50 ermittelt.

Viele knappe Matches zeugen von der hohen Spannung und Qualität des Turniers.

Bei den 50igern trafen Andreas Schmidt (TCRW Naunhof), Holm Skiba (LVB), Veikko Ziegler und Steffen Hage (beide RC Sport) aufeinander.

Gleich das erste Spiel von Veikko und Steffen war das Spannendste.

Erstmals konnte sich Steffen gegen seinen Teamkollegen durchsetzen (6:7 6:3 11:9). Nach kurzer Pause schaffte er auch einen knappen Sieg gegen Holm Skiba (6:4 7:6). Den Turniersieg sicherte er durch ein 6:0 6:1 gegen Andreas “Jummiball” Schmidt. Der zweite Platz geht an Veikko. Er siegt gegen Holm 6:2 6:1.

Ebenfalls 4 Herren 30 spielten in einem LK-mäßig ausgeglichenen Feld

(LK5,7 bis 8,6) um den Sieg. Thomas Lange (TCRW Naunhof), Robert Neumann (TC Sport), Dennis Steinert (LTC) und Roy Wunderlich (Borna).

Thomas gewann alle 3 Spiele, darunter ein 6:4 7:5 gegen Dennis. Im zweiten Spiel recht souverän 6:0 6:1 gegen Roy und am Schluss gegen Robert 7:6 2:0

Robert musste seinen 2 vorhergehenden Siegen im CT Tribut zollen und musste leider mit Krämpfen aufgeben. Vorher schlug er Dennis mit 3.6 6:4 12:10 und Roy mit 3:6 6:2 10:5. Spiel um Platz 3 ging an Dennis. Er gewinnt 6:2 6:3 gegen Roy.

Sehr entspannte Stimmung, eine auf 20 Herren ausgelegte Würstchen- und Getränkeplanung sowie guter, fairer Sport sind Gründe für alle Senioren, nächstes Jahr in Naunhof mitzuspielen.

Hans-Peter würde sich sicherlich sehr darüber freuen.

 

Sport frei!

Thomas Lange

 

 

 Bilder privat Thomas Lange


Endlich wieder Normalität im Tennissport

 

Kreis- Kinder- und Jugendspiele in Naunhof

 

Der Landessportbund Sachsen veranstaltet jedes Jahr die Kreis-Kinder-und Jugendspiele als regionalen breitensportlichen Wettkampfhöhepunkt für die jüngsten Sportler Sachsens.

Am 13. Juni 2021 war es soweit und es fanden auch auf der Tennisanlage des TC Rot-Weiß Naunhof die Kreis- Kinder- und Jugendspiele in der Sportart Tennis statt.

 

Insgesamt nahmen 18 Mädchen und Jungen aus 6 Vereinen des Landkreises Leipzig teil. Die hohe Teilnehmerzahl übertraf alle Erwartungen. Offensichtlich waren alle Teilnehmer froh, nach einem Jahr Corona-Zwangspause wieder einen Wettkampf bestreiten zu können.

 

In Naunhof wurden die Konkurrenzen U 12 und U 14 ausgetragen. Es gab teilweise sehr enge Matches. Zur Belohnung gab es für die Teilnehmer Urkunden, Medaillen und Pokale. Die Tennisspieler, Eltern und der Veranstalter waren mit der Abwicklung des Turniers sehr zufrieden.

Den Naunhofer Tennisverein hat Zoe Köckritz vertreten. Sie belegte den zweiten Platz in der Altersklasse U 14 Mädchen. Herzlichen Glückwunsch.

 

Unser herzlicher Dank gilt auch dem Organisator vor Ort, Thomas Lange.

 

Anja Hülsmann

 


Das Warten hat ein Ende:    Re-Start der Junioren-Meisterschaften

Acht Monate mussten die sächsische Tennis-Kids warten, bis sie wieder einen Wettkampf bestreiten durften.

Nach einjähriger Corona-Zwangs-Pause spielten dann die sächsischen Kinder und Jugendlichen wieder um den Titel Bezirksmeister.

Die Altersklasse W-U18 spielte die Vorrunde im Round-Robin-Modus und die Entscheidungsspiele dann im KO-System aus. Mit einer Niederlage in den Gruppenspielen und zwei Erfolgen in der KO-Runde entschied die Naunhoferin Lena Lehmann die Mädchen-U18-Konkurrenz letztendlich für sich. Im Endspiel ließ sie Leonie Schumann (Bad Lausick) kein Chance und gewann mit 6:2 6:0. Gegen die zweitplatzierte Schumann hatte Lena in der Vorrunde noch mit 2:6 7:6 9:11 hauchdünn den Kürzeren gezogen. J. Hülsmann (Naunhof) und L. Brauer (TLZ Espenhain) belegten in der Gesamtabrechnung W-U18 den dritten Platz.

 


Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Am 23. September wählte die Mitgliederversammlung den neuen Vorstand, der aus folgenden Mitglieder besteht:

 

Vorsitzender: Thomas Lange

Stellvertreter und Schatzmeister: Mario Kurzendörfer

Sportwart: Anja Hülsmann

Schriftführerin: Jacqueline Losse (verantw. für Öffentlichkeitsarbeit)

Technische Leiterin: Sylke Aßmuss

 

Thomas Lange bedankte sich in der Versammlung bei dem bisherigen Vorstand für das Engagement und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Vorstandsmitgliedern, 


18. Hans-Peter-Teichert-Gedächtnisturnier am 14. und 15. August 2020

Schönes Tennis in der Clade

 

Bereits das 18. Turnier zu Ehren Hans-Peters führte insgesamt 18 Senioren nach Naunhof.

Die Qualität der Felder ist immer recht hoch, 7 Spieler sind in der Deutschen Rangliste zu finden. Der Vorstand wird sich deshalb auch um eine Hochstufung der Kategorie bemühen.

Sowohl bei den 30igern als auch bei den 50igern wurden die Topgesetzten ihrer Rolle gerecht.

Dabei konnte Dr. Thomas Nöcker (TC 90 Gera) durch seine Sicherheit und Fitness alle 3 Matches deutlich gewinnen. Das Finale gegen seinen Freund Dr. Veikko Ziegler (TC Sport) ging 6:1 6:1 an Thomas. In der Nebenrunde (3 Spieler in einer Gruppe) gewann Roy Syrbe (RC Sport) beide Matches, wobei Reimo Kubat (Naunhof) trotz hoher Führung der Hitze Tribut zollen musste.

Bei den 30-igern setzte sich Stefan Schneider (Waldheim) im Finale sehr knapp durch. Im letzten und auch längsten Spiel des gesamten Turniers rang er Hannes Siersleben (RC Sport) nach knapp 3 Stunden 6:4 6:7 10:7 nieder. Beachtlich ist, dass Stefan schon im Halbfinale ein langes Match hatte.

In der Nebenrunde, wieder in einer 3-er Gruppe im Spiel Jeder gegen Jeden, konnte Roy Wunderlich (Borna) beide Matches gewinnen.

Für das nächste Jahr wünscht sich der Vorstand ebenso faire und gut gelaunte Spieler, gerne auch ein paar mehr ☺.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer!

 

 

 

 

 

Stefan Schneider (l.) und Hannes Siersleben schenkten sich im Finale nichts. Am Ende siegte Stefan knapp im Champions-Tiebreak.

Die Finalisten der 50-er Herren Konkurrenz: Dr. Thomas Nöcker (l.,Sieger) und Dr. Veikko Ziegler.


NEUE FLUTLICHTANLAGE

 

Was lange währt wird gut!

 

Seit über 15 Jahren hängen dunkle Stromfresser an den Masten, bei denen man kaum was erkennt. So wuchs die Idee im Jahr 2018, eine neue Flutlichtanlage zu installieren.

Der Antrag zur Förderung an die Stadt war schnell gestellt, die Ausführung für Sommer 2019 geplant. Dank der Beharrlichkeit von Anja Hülsmann konnten die bürokratischen Hürden gemeistert werden.  Endlich im Dezember 2019 kam von der Naunhofer Stadtverwaltung die Genehmigung für die Fördermittel.

Am Samstag, 22.02.2020 schraubten Hannes Siersleben und Thomas Lange die neuen LED-Strahler an. Holger Harnisch übernahm den Stromanschluss. Nach 10 Stunden Arbeit bewunderten wir im Dunkeln das Neue Licht. 

 

Ein großes Dankeschön geht an:

An die Stadt Naunhof für die finanzielle Förderung 

und

Ronny Schneider für das Bühne holen am Freitag in Leipzig

Holger Harnisch für die Organisation und Beschaffung der Traversen (Schubert Stahl- und Metallbau in Fuchshain) und mit Hannes Siersleben für die Installation der LED Beleuchtung

Sylke Aßmus für die Abholung der Traversen und Übergabe an mich sowie für den lecker Kuchen Samstagnachmittag

Theresa Zeitz für die Hilfe am Samstag

Steffen Schmidt für das Stellen der Bühne  und den Rücktransport 

 Kerstin Zeitz für das Mittagessen

Und natürlich Anja Hülsmann für ihre Geduld bei dem gesamten Papierkram

 

Der Vorstand des TC Rot-Weiß Naunhof

Hell erleuchtet ist der winterliche Tennisplatz
Hell erleuchtet ist der winterliche Tennisplatz



U 12 Muldental Junior Cup

Vom 31. August bis zum 1. September fand auf unserer Tennisanlage der Muldentaler Junior-Cup in der Altersklasse U12 statt. Dieses Turnier ist Bestandteil der Steffi-Graf-Turnier-Serie des STV. Insgesamt nahmen 11 Jungen und 5 Mädchen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt teil.
Bei schönstem Tennis-Wetter fanden sehr hochklassige Spiele statt.
Im Finale der Jungen besiegte Hermann Bauch vom TC Bad Weißer Hirsch Dresden seinen Kontrahenten Ansgar Thiele vom Sportpark Dresden mit einem 6:4 und 6:1 .

 

Bei den Mädchen belegten die Naunhoferinnen Johanna Hülsmann den ersten und Lena Lehmann den zweiten Platz. Luise Braun zeigte ebenfalls sehr gute Leistungen.


Ein solches Nachwuchsturnier wurde erstmalig auf unserer Tennisanlage durchgeführt. Alle Teilnehmer, Eltern und auch die Turnierausrichter waren mit dem gesamten Turnierverlauf zufrieden.

 

Vielleicht wird es im kommenden Jahren eine Neuauflage geben. Unsere Gäste haben bereits großes Interesse daran geäußert.


Muldentalmeisterschaften und Hans-Peter-Teichert-Gedächtnisturnier

Mit zwei DTB-Turnieren zeigt sich der TCRW Naunhof im August 2019 auch in diesem Jahr wieder als Gastgeber für hochklassiges Tennis.

Die Finalisten der 6. Muldentalmeisterschaften


Vom 16.-18. August fand die Neuauflage des Hans-Peter-Teichert-Gedächtnisturniers in den Konkurrenzen Herren 30 und Herren 50 statt.

 

Die 17. Auflage des Turniers zum Gedenken an Hans-Peter Teichert fand wie immer im August auf der Anlage an der Clade statt.

Bei den Herren 30 siegte Danilo Bahn (Magdeburger TV „Einheit) gegen Thomas Lange (TC Rot-Weiß Naunhof), die 3. Plätze gingen an Patrick Colditz (USV Jena) und Sascha Briese (TC der USG

Chemnitz).

Die Herren 50 spielten den Sieg zwischen Maik Reichel (TC Bad Weißer Hirsch Dresden) und Albrecht Herold (TC RC Sport Leipzig) aus. Die 3. Plätze gingen an Holger Rothe (TC Bamberg) und Christoph Dörlitz (Tennis-Club 90 Gera).

Es ging alles sehr fair und sportlich zu,  Oberschiedsrichter musste KEIN einziges Mal eingreifen! Dafür allen Spielern vielen Dank!

 

8 von 28 Matches wurden erst im Champions Tie-Break entschieden. Das zeugt von der hohen Qualität der Felder. Besonders bei den 50-iger Herren schieden bereits im ihrem jeweils ersten Spiel die gesetzten Thomas Nöcker (1), Veikko Ziegler (3) und Hartmut Briese (4) aus.

Lokalmatador Thomas Lange  konnte sich 6:4 4:6 10:8 bis zum Halbfinale bei den 30-er Herren durchsetzen. Im Finale merkte man ihm gegen Ende die vorhergehenden 3-Satz-Speile an. Danilo konnte sich dank seiner Fitness 7:5 6:4 durchsetzen.

Die Nebenrunde - nur mit Naunhofer Spielern bestückt -   konnte Alexander Schmidt (immerhin

eine Woche vorher Bezirksmeister der 40-iger Herren geworden) gegen Mario Kurzendörfer 7:5 6:1 gewinnen.

Tolle, faire Spiele bei entspannter Athmosphäre.

Gute Gründe, um im Jahr 2020 wieder nach Naunhof in die Clade zu kommen.

Vielen Dank an alle Spieler!

Bild links: Thomas Lange und Danilo Bahn (v. l.)

Bild rechts: Albrecht Herold und Maik Reichel (v. l.)


Herzlich willkommen beim TC RW Naunhof!

WER sind WIR?

TENNIS im GRÜNEN, nah bei Leipzig, anspruchsvoller Vereinssport. Ideal für alle, die einen ruhigen Club mit guter Ausbildung und geselliger Freizeitgestaltung suchen. 

 


Wettkampf- und Breitensport

Die Clade im Wald


Hier sind wir zu finden:

bei Google-Maps Tennisplatz TCRW Naunhof eingeben

Zufahrt nur über die Schloßstraße/ Rosa-Luxemburg-Straße und Abbiegen Richtung Gaststätte "Heidekrug"

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.